Archiv 2011 - ig-taxi-ortenau.de

ARCHIV 2011


__________________________________________________________________


Taxistammtisch im Januar 2011


Bei einem gut besuchten ersten Taxistammtisch im Jahr 2011 trafen sich die Mitglieder der IG Taxi Ortenau e.V. sowie einige Gäste im "Vereinslokal" Hotel "Sonne" in Offenburg am 11.01.2011.
Neben den guten Wünschen zum neuen Jahr wurde auch die Thematik rund um den neuen Rahmenvertrag mit den Krankenkassenverbänden diskutiert. Das Inkrafttreten wird frühestens im Frühjahr-Sommer des Jahres erwartet.
Herr Siegfried Velten von der Firma Fruth Telecom präsentierte im Verlauf der Sitzung eine GPS-Gestütze Lösung zur Fahrzeugortung und zur Fahrtenvermittlung.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im Februar 2011


Ein erneutes Treffen der Vereinsmitglieder konnte am 1.Februar 2011 im Hotel "Sonne" in Offenburg abgehalten werden.
Der Schwerpunkt lag bei dieser Veranstaltung auf der Vorstellung einer weiteren Fahrzeugortungslösung durch die Firma PTC GPS-Services GmbH. Herr Holling präsentierte dieses Produkt in einer kurzweiligen Vorführung, in deren Anschluß sich eine rege Diskussion entwickelte.
Abschließend informierte der Vorsitzende darüber, daß die kommende Sitzung im März gleichzeitig die Jahreshauptversammlung der IG Taxi Ortenau e.V. ist.

__________________________________________________________________


Jahreshauptversammlung im März 2011


Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der IG Taxi Ortenau e.V. hatte der Vorstand auf den 1.März 2011 im Hotel "Sonne" Offenburg eingeladen.
Der Einladung waren die Mitglieder gerne gefolgt. Neben den üblichen Regularien konnte auf ein ereignisreiches Jahr 2010 zurückgeblickt werden.
Der Kassenbericht zeigte eine gesunde finanzielle Vereinssubstanz auf, die laut dem Abschlußbericht der Kassenprüfer keine Wünsche offen lasse.
Die Vorstandschaft konnte einstimmig entlastet werden.
Im Namen der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. bedankte sich der Vorsitzende abschließend beim gesamten Team des Hotel "Sonne" Offenburg für die stets hervorragende Gastfreundschaft und die excellente Bestellung des "leiblichen Wohles".

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im April 2011


Zu einem gut besuchten Taxistammtisch trafen sich die Kolleginnen und Kollegen samt Gästen am 5.April 2011 im Hotel "Sonne" in Offenburg.
Neben der Terminierung des BG Seminars "Sicherheit im Taxigewerbe" stand nochmals eine Präsentation zum Thema Fahrzeugortung und Fahrtenvermittlung auf der Tagesordnung, diesmal von der Firma SuE-Software.

__________________________________________________________________


Die IG Taxi Ortenau gratuliert der Familie des
Vorsitzenden zur kirchlichen Hochzeit



Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen der Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. hatten sich am späten Mittag des 30.April 2011 auf den Weg zur idyllisch gelegenen Klosterkirche in Wittichen bei Schenkenzell gemacht, um der kirchlichen Trauung des Vorsitzenden beizuwohnen.
Standesgemäß war das Brautpaar getrennt voneinander in zwei von befreundeten Unternehmen bereitgestellten Stretch-Limousinen vorgefahren.
Nach der Trauungszeremonie, die die beiden Geistlichen Domkapitular Josef Heigl aus Augsburg und Pfarrer Wolfgang Gehring aus Hornberg zelebrierten, überbrachte Gesamtvorstandsmitglied Kurt Heizmann die Glückwünsche der IG Taxi Ortenau e.V. und überreichte dem Brautpaar ein Geschenk.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im Mai 2011


"Volles Haus" konnte die Interessengemeinschaft Taxi Ortenau beim Taxistammtisch am 3.Mai 2011 im Hotel Sonne melden. Zahlreiche Unternehmen sowie Vertreter der Verbände waren der Einladung zu dieser Zusammenkunft gefolgt.
Für nochmaligen Diskussionsstoff sorgte der kürzlich zwischen den Verbänden des Verkehrsgewerbes und den Krankenkassenverbänden abgeschlossene Rahmenvertrag über die Vergütung von Krankenfahrten.
Weiterhin wurde nach Wegen gesucht, der Preisspirale entgegenzuwirken wie beispielsweise den gemeinsamen Großeinkauf von Verbrauchsmaterial usw.

__________________________________________________________________


Neuer Rahmenvertrag (2011) für Krankenfahrten
tritt im Ortenaukreis zum 01.06.2011 in Kraft



Der zwischen den Verbänden des Verkehrsgewerbes und den Krankenkassenverbänden ausgehandelte neue Rahmenvertrag für die Durchführung von Krankenfahrten wurde vom Landratsamt Ortenaukreis mit Schreiben vom 23.05.2011 genehmigt. Damit tritt dieser Vertrag zum 01.06.2011 im Tarifgeltungsbreich des Ortenaukreises in Kraft und ist Grundlage für die Abrechnung von Krankenfahrten mit den Kostenträgern der gesetzlichen Krankenversicherungen.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im Juni 2011


Der erste Dienstag im Monat Juni 2011 war ein weiteres Mal Termin für den monatlichen Taxistammtisch im Hotel "Sonne" in Offenburg.
Im Vorfeld hatte ein Schreiben der AOK Baden-Württemberg in den Reihen der Unternehmerinnen und Unternehmer für einige Irritationen gesorgt. Dieser Tagesordnungspunkt wurde nach eingehender Diskussion vertagt, da man eine Stellungnahme des Verkehrsverbandes Südbaden e.V. abwarten möchte.

__________________________________________________________________


Die IG Taxi Ortenau soll attraktiver werden


Im Rahmen einer Vorstandssitzung Ende Juni 2011 wurde darüber beraten, die Veranstaltungen sowie den Internetauftritt der IG Taxi Ortenau e.V. attraktiver zu gestalten.
Die Vorstandsmitglieder kamen überein, daß die Website zukünftig schneller und kontinuierlicher aktualisiert werden soll.
Der monatliche Stammtisch soll an vier Terminen jährlich durch externe Referenten bereichert werden, die über verschiedene Themen informieren und zur Diskussion anregen sollen.
Weitere Überlegungen und Denkansätze werden beim nächsten Taxistammtisch erörtert.

__________________________________________________________________


Wahlen beim Verkehrsverband Südbaden: Luke-Hesse bestätigt


Im Verlauf des "Tag des Straßenverkehrs" am 2.Juli 2011 fanden turnusmäßige Neuwahlen der Fachsparte Taxi/Mietwagen statt. Bärbel Luke-Hesse von der IG Taxi Ortenau e.V. wurde in Ihrem Amt neben Jürgen Dornheim (Konstanz) und Martin Wohlleber (Freiburg) bestätigt und vertritt so unsere Region weitere drei Jahre.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im Juli 2011


Im Rahmen des monatlich stattfindenden Taxistammtisches trafen sich die Mitglieder der IG Taxi Ortenau e.V. turnusmäßig am 5.Juli 2011 im Hotel "Sonne" in Offenburg.
Bärbel Luke-Hesse berichtete vom "Tag des Straßenverkehrs" der am vergangenen Samstag in Freiburg stattgefunden hatte.
Ferner wurden die Ergebnisse der letzten Vorstandssitzung vorgestellt und mit den Sitzungsteilnehmern diskutiert.
Gut aufgenommen wurde der Vorschlag des Vorstandes, zukünftig an 4 festen Terminen jährlich wichtige Informationen und Anregungen durch externe Referenten in die Reihen der Vereinsmitglieder zu bringen.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im September 2011


Zu einer ersten Zusammenkunft nach der diesjährigen Sommerpause trafen sich wieder zahlreiche Kolleginnen und Kollegen am 6.September 2011 im Hotel "Sonne" in Offenburg.
Daß die Arbeit innerhalb der Vorstandschaft der IG Taxi Ortenau e.V. auch während der Sommerferien nicht geruht hatte zeigte eine umfangreiche Tagesordnung zu den verschiedensten Themen.
Neben vereinsinternen Beratungen und dem Auftritt der IG Taxi Ortenau in der Öffentlichkeit standen auch die Terminierung von Taxametereichungen in diesem Herbst sowie die weitere Pflege der Vereins-Homepage im Mittelpunkt.

__________________________________________________________________


Versuchter Überfall auf Lahrer Taxifahrer


Wie "baden-online.de" heute berichtet, vereitelte ein Lahrer Taxifahrer in den frühen Morgenstunden des 27.September 2011 einen Überfall.
Nach Mitternacht seien demzufolge drei Maskierte am Lahrer Bahnhof an das Taxi gekommen und forderten mit vorgehaltener Schußwaffe Geld vom Taxifahrer. Dieser drohte den ungebetenen Gästen unbeeindruckt mit der Polizei. Die Täter flüchteten daraufhin über die Gleise in Richtung Raiffeisenstraße. Die Ermittlungen laufen noch.

__________________________________________________________________


Vorstandssitzung im September 2011


Am Dienstag, den 27.September 2011, trafen sich turnusmäßig die Mitglieder des Gesamtvorstandes im Gasthaus "Zur Blume" in Haslach-Schnellingen zu einer voraussichtlich letzten Vorstandssitzung im laufenden Jahr.
Neben der Nachbereitung von Ergebnissen vergangener Stammtische bildete die Vorbereitung einer Vortragsveranstaltung am kommenden Dienstag den Schwerpunkt des Abends.

__________________________________________________________________


Aktiv-Vortrag im Rahmen des Taxistammtisches im Oktober 2011


Zu einem sehr gut besuchten Taxistammtisch, in dessen Mittelpunkt erstmalig der Vortrag eines externen Referenten stattfand, hatte die IG Taxi Ortenau e.V. am 4.Oktober 2011 eingeladen.
Referent Thomas Overmann von den CoachProfis nahm die Teilnehmer förmlich mit auf eine packende Reise rund um die Themen "Eigen- und Fremdmotivation", "Krititsieren ohne zu Verletzen" und "Was Begeisterung vermag!".
Im Verlauf des durchweg kurzweiligen Abends wurden die Veranstaltungsteilnehmer aktiv in die Ausführungen von Thomas Overmann eingebunden.
Die Gesichter am Ende der rund 100-minütigen Präsentation sprachen für sich und so kann in absehbarer Zukunft von einem Aufbauseminar ausgegangen werden.

__________________________________________________________________


BG-Seminar "Sicherheit im Taxigewerbe"


Wie bereits seit Monaten angekündigt konnte am Wochenende 29./30.Oktober 2011 das begehrte BG-Seminar "Sicherheit im Taxigewerbe" in unserer Region angeboten werden.
19 interessierte Teilnehmer aus der gesamten Ortenau trafen sich hierzu am Morgen des 29.und 30.Oktober 2011 im Tagungsraum des Hotel-Restaurant "Badischer Hof" in Biberach-Prinzbach.

Nach der Begrüßung durch den IG-Taxi-Ortenau-Vorsitzenden Markus Schmid und einigen einleitenden Worten erläuerte Andreas Schwab von der SVG den Sinn dieser Veranstaltung.
Heinrich Heese von der BG Verkehr erläuterte den Teilnehmern im Vorfeld die Aufgaben und den strukturellen Aufbau der Berufsgenossenschaft bevor Referent Heinrich Kuhlmann in das Seminar einstieg.

Es entwickelte sich zwischen den Teilnehmern und dem Referent im Verlauf der beiden durchweg kurzweiligen Tage eine teilweise lebhafe Diskussion. Es wurde deutlich, wie stark der Unterschied zwischen Land- und Statdtaxis ausgeprägt sein kann, ohne zu verheimlichen, daß die Gefahren im Beruf des Taxifahrers durchaus immer wieder die selben sind.

Neben den Lehrgangsinhalten kam auch das leibliche Wohl der Teilnehmer nicht zu kurz: Das Küchen- und das Serviceteam des Hotel-Restaurant "Badischer Hof" versorgten die Kolleginnen und Kollegen mit verschiedenen Köstlichkeiten, was abgesehen vom äußert informativen und lehrreichen Seminar durchweg für den "Verlust" des Wochenendes entschädigte.

Zum Abschluß dieser Veranstaltung kam man überein, daß sich diesem theoretischen Teil in absehbarer Zeit ein praktischer Teil anschließen soll. Die anwesenden Vorstandsmitglieder der IG Taxi Ortenau e.V. sicherten zu, sich dafür einzusetzen.

Abschließend bedankte sich Markus Schmid als Vorsitzender der IG Taxi Ortenau e.V. bei Heinrich Kuhlmann und Heinrich Heese für die Mühen und auch die Bereitschaft, an einem Wochende eine so wichtige Fortbildungseinheit durchzuführen mit kleinen Präsenten aus der Region.
Ein Dankeschön richtete er auch an die Schriftführerin Martina Grimm für die aufwändige organisatorische Vorarbeit der letzten Monate und überreichte Ihr als Zeichen der Anerkennung ein Blumenpräsent.

__________________________________________________________________


Taxistammtisch im November 2011


Zu einem letzten regulären Taxistammtisch im laufenden Jahr hatten wir am Dienstag, den 15.11.2011 in das Hotel "Sonne" nach Offenburg eingeladen.
Der ungewöhnliche Termin sowie krankheits- und terminbedingte Abwesenheit von vielen Kolleginnen und Kollegen schafften diesmal Raum für eine beinahe familiäre Atmosphäre im Frühstücksraum unseren Stammlokals.
Die Tagesordnung konnte in Rekordzeit abgearbeitet werden und mehrere Tagesordnungspunkte wurden auf die kommenden Sitzungen im neuen Jahr vertagt.
Besondere Aufmerksamkeit schenkten die Anwesenden abschließend dem Fernsehbeitrag "Stellungswechsel - Taxifahrt ins Chaos", der eindrucksvoll vom einwöchigen Jobtausch zweier bayerischer Taxifahrer mit Kollegen aus der indischen Metropole Mumbai berichtete.

__________________________________________________________________


Schmid für weitere 3 Jahre im Vorstand des TVD Baden-Württemberg


Im Verlauf der gut besuchten Jahreshauptversammlung des TVD-Landesverbandes Baden-Württemberg am 4.Dezember 2011 in Tübingen wurde der IG-Taxi-Ortenau-Vorsitzende Markus Schmid einstimmig für weitere 3 Jahre als stellvertretender Landesvorsitzender bestätigt.
Er kündigte an, sich für eine Annäherung an die Verbände des Verkehrsgewerbes einzusetzen um zukünftig für das gesamte Taxi- und Mietwagengewerbe in Baden-Württemberg tragbare Rahmenbedingungen schaffen zu können.

__________________________________________________________________


Krankenkassen erwirtschaften knapp 4 Milliarden Überschuß in 9 Monaten

Wie das Bundesgesundheitsministerium am 6.Dezember 2011 mitteilte, erwirtschafteten die gesetzlichen Krankenkassen in den ersten neun Monaten des Jahres eines Überschuß von 3,9 Milliarden Euro. Vor einem Jahr hatte der Überschuß im gleichen Zeitraum "nur'" 277 Millionen betragen. Als Grund für die erfreuliche Entwicklung wurde u.a. die gute Konjunktur angegeben.

Wesentliche Teile der Mehreinnahmen seien bereits gebunden, sodaß momentan keine Senkung des einheitlichen Krankenkassenbeitrages geplant sei. Vereinzelt haben Krankenkassen aber angekündigt, die derzeitig erhobenen Zusatzbeiträge wieder abzuschaffen.


__________________________________________________________________


Vorweihnachtliche Jahresabschlußfeier im Dezember 2011


Zur traditionellen vorweihnachtlichen Jahresabschlußfeier hatte die Interessengemeinschaft Taxi Ortenau e.V. am Dienstag, den 6.Dezember 2011 ins "Vereinslokal" Hotel "Sonne" nach Offenburg eingeladen.
In entspannter Atmosphäre blickten die Teilnehmer auf ein bewegtes Jahr zurück. In geselliger Runde kursierte zu vorgerückter Stunde die eine oder andere Anekdote, bevor man sich mit den besten Wünschen auf den Heimweg begab.

__________________________________________________________________


Krankenkassenstudie belegt: Fast 1/4 der Ausgaben
in der Gesetzlichen Krankenversicherung versickert in der Verwaltung!



Wie am 31.Dezember 2011 in der Ausgabe von Spiegel-Online   zu lesen ist, nimmt der Verwaltungsaufwand der gesetzlichen Krankenversicherungen beängstigende Ausmaße an.
Rund ein viertel (23 %) der Gesamtausgaben wird allein für die interne Verwaltungsarbeit aufgewendet. Hinzu kommen ausgelagerte Verwaltungsaufgaben, die u.a. neben Ärzten, Apothekern und Krankenhäusern auch den mit Krankenfahrten beauftragten Taxi- und Mietwagenunternehmen auferlegt werden. Es erübrigt sich jeder weitere Kommentar zu den immer weiter sinkenden Vergütungen für die Personenbeförderungsbranche.

__________________________________________________________________


 
 
Bitcoins